Anmeldung zur Berufsschule

Der Ausbildende (Ausbildungsbetrieb) ist verpflichtet, den Auszubildenden an einer Berufsschule anzumelden.

Jede/Jeder Auszubildende, die/der in NRW eine Ausbildung im Fleischerhandwerk absolviert (Fleischer/in und Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk - Fleischerei), kann anstelle einer öffentlichen Berufsschule die Bildungsstätte im Frischezentrum Essen, das Berufskolleg Fleischerhandwerk, besuchen. Dazu ist eine Anmeldung zum Berufsschulbesuch notwendig.

Um Ihnen den Anmeldevorgang zu erleichtern, können Sie den Anmeldebogen aufrufen (siehe "Anmeldebogen" - zum Öffnen nur anklicken - ausdrucken ist auch möglich). Der Bogen kann heruntergeladen und am PC ausgefüllt werden. Den ausgefüllten Anmeldebogen können Sie dann als Anhang per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) versenden oder ausdrucken und per Fax versenden (Fax: 0201 / 28 95 37 74).  

Sie erhalten nach Eingang des Anmeldebogens eine Bestätigung. Die Termine der einzelnen Unterrichtsblöcke können Sie auf der Seite "Jahresblockplan“ einsehen und auch ausdrucken  

Weitere verwaltungsmäßige Informationen werden Sie mit der Aufnahmebestätigung erhalten.

Copyright © 2017 Bildungsstätte im Frischezentrum. Alle Rechte vorbehalten.

Go to top
Template by JoomlaShine